Mittwoch, 15. Februar 2012

Geschenk + Karte zur Geburt - Ein kleines Eselchen

Heute habe ich ein Miniset zur Geburt eines kleinen Jungen fertiggestellt. Die Karte ist mal in einer Aktion im Kreativ-Bastel-Forum entstanden, dort war das Thema "Ohren" - na, und wenn das keine Ohren sind!? Seit ich die Karte dort gezeigt habe, habe ich den Namen des Jungen hinzugefügt und hier für's Foto wieder unkenntlich gemacht :-)

Die Pillowbox habe ich ohne Vorlage gebastelt, sondern das Geschenk wurde ausgemessen und als Rundung habe ich eine Untertasse genommen - seeeehr einfach! Wenn ich beim nächsten Mal besser nachdenke und die Schachtel länger mache, passen bestimmt auch 2 Paar Babysocken rein.... So mußte ich ganz schön drücken und ich hoffe, das doppelseitige Klebeband hält! Der Knopf im Treffpunkt der beiden Stickerlinien hat sich aufgrund der Spannung schon verabschiedet, da hielt kein Kleber....

 Das Eselchen ist ein Freebie-Stempelmotiv von MelJen, ich habe ihn
mit den Large Labels von Spellbinders ausgestanzt.
Das gestreifte HG-Papier ist aus einem Bastelset von IKEA.
Der Schnörkelstanzer ist von Joy!Crafts, die Blüten sind Creatables
von Marianne Design. 

Der zusätzliche Schriftstempel ist von LaBlanche,
alles andere: siehe oben.

Herzliche Grüße
Anika

Kommentare:

Heike´s Kreativ-Kiste hat gesagt…

Das ist ein tolles Set geworden....

LG Heike

Micha hat gesagt…

Hi Süsse.
Das Set ist total süss geworden und ja - das sind Ohren (zum reinbeißen süss *rotwerd*)
Ich hab mal deine Frage auf meinem Blog beantwortet
LG