Montag, 14. September 2009

Und dann hab ich noch....

... diese Karten gebastelt:

Mein Stempel "Hammock Hibernation" (Gruffies by Stampabilities) kam mal wieder zum Einsatz, dieses Mal als Geburtstagskarte für eine Freundin. Dazu ein Heyda-Poesiestempel und selbstgestanzte Blümchen!

Ein Lelo-Design-Stempel, ich dachte, genau das Richtige für ein verliebtes Pärchen.... oder mal zur Verlobung....

Dasselbe Motiv, andere Farben und ganz anders verarbeitet!

10 Halloweenkarten mit meinem neuesten Clearstampsset mit den süßen House-Mouse-Motiven! Da es alles einzelne Stempel sind, kann man die wunderbar und immer wieder neu kombinieren!

Herzliche Grüße
Anika

Zur Aufmunterung

... für einen Internetbekannten habe ich diese Karte gebastelt:

Ein Toreadmotiv von Reddy Creative Cards zusammen mit herbstlichem Schleifenband

Im Innenteil stehen die persönlichen Grüße und dieses Gedicht von einem unbekannten Verfasser aus dem 17. Jahrhundert:

Ein Lächeln kostet nichts, aber es gibt viel.
Es macht den reich, der es bekommt, ohne den, der es gibt, ärmer zu machen.
Es dauert nur einen Augenblick, aber die Erinnerung bleibt - manchmal für immer.

Niemand ist so reich, dass er ohne es auskommen kann
und niemand so arm, dass er nicht durch ein Lächeln reicher gemacht werden könnte.
Ein Lachen bringt Glück ins Haus, fördert den guten Willen im Geschäft
und ist ein Zeichen für Freundschaft.

Es gibt dem Erschöpften Ruh, dem Mutlosen Hoffnung,
dem Traurigen Sonnenschein und es ist der Natur bestes Mittel gegen Ärger.
Man kann es nicht kaufen, nicht erbetteln, leihen oder stehlen,
denn es ist so lange wertlos, bis es wirklich gegeben wird.

Manche Leute sind zu müde, dir ein Lächeln zu geben.
Schenke ihnen deines, denn niemand braucht ein Lächeln nötiger als jener,
der keines mehr zu geben hat.

(Ich habe allerdings den letzten Vers weggelassen)

Herzliche Grüße
Anika

Kartentausch im September

In der Fröhlichen Bastelrunde war wieder Zeit für einen Kartentausch, das Thema lautete "Sarah Kay / Mylo / Toreads / Dylan". Für Nichtbastler, die wohl nur Sarah Kay kennen dürften *hups*, das sind alles bei Bastlern sehr beliebte - ja, ich sag mal - Comicfiguren!

Meine selbstgebastelte Karte sieht so aus und ist längst bei meiner Tauschpartnerin in Österreich angekommen:

Die 3 Sarah-Kay-Sticker habe ich auf unterschiedliches Papier geklebt und mit Klebepads auf der Karte befestigt. Dazu eine 2-teilige Blume aus Stanzteilen von Rayher.

Und ich habe eine superschöne Myla - die Freundin von Mylo - erhalten:


Herzliche Grüße
Anika

Dienstag, 8. September 2009

... und nun die Sonnenblumen!

Diese Aktion läuft schon seit dem Frühjahr in Elas Bastelecke, viele User haben Sonnenblumen eingesät und die Fortschritte dokumentiert.

Bei mir sah das so aus:

Dieser Blumentopf stand von Anfang an auf unserer Terrasse

Dieser Saat wollte ich was besonders Gutes tun und habe sie in der Küche gezogen!
Wie sich später rausstellen sollte, mickern diese am meisten...

Das ist der Topf in der Küche - nebenan stehen Jonas' Tagetes aus dem KiGa!

Auch dieses ist der "Küchentopf", noch sind sie die größten und knapp 20cm hoch!

Nun stehen sie draußen im Garten und sind kleiner als die,
die von Anfang an in Töpfen draußen gezogen wurden...

Noch sind sie niedriger als die Hecke... aber das ändert sich natürlich noch!

Achtet nicht auf den Hasen am Fenster, ich mag den so gerne,
da hängt auch meine Osterdeko noch im Juli *gg*

Sie blühen!!

Das wird mal die Höchste!!!


Jetzt kommt die sog. "Favoritin", einmal mit Meterstab, damit ich belegen kann, daß sie knapp 150cm hoch ist:
... und die dazugehörige Blüte:

Das ist meine höchste Sonnenblume mit... moment, Meterstab zu kurz....

... nochmal angesetzt... ca. 240cm Höhe:
und hier die Blüte:

Nur einige Tage später sind sie angeknabbert, haben die Blütenblätter zum Teil verloren und werden den Winter über als Vogelfutter dienen. Vielleicht verirrt sich dann ja auch wieder ein Körnchen in die gepflasterte Einfahrt und sprießt - so wie diese - mitten aus den Steinen! Die hat Jonas den ganzen Sommer über verteidigt, es ist also *seine* Sonnenblume! (FOTO FOLGT)

Herzliche Grüße
Anika

Eine Woche später....

... der Sommer geht in einen schönen Spätsommer über, wir waren auf dem Spielplatz und haben im Garten die Sonnenblumen vermessen und fotografiert...


Eigentlich wollte ich einer Freundin nur ein paar Spielplatzfotos zeigen bzw. per Mail schicken, konnte aber nicht an mich halten und mußte diese 3 gleich verpixeln...

Die Sonnenblumen kommen dann später ;-)

Herzliche Grüße
Anika