Mittwoch, 17. Oktober 2012

Etwas mehr aus dem September

Auch im September war ich ein bißchen fleißig und habe gebastelt und genäht - dieses soll nur ein kleiner Überblick sein!

Eine Hau-ruck-Aktion am 1. September - der Bezug von Puzzeltrinchens Fahrradsitz fing an zu bröseln und zwar im wahrsten Sinne des Wortes! Der Schaumstoffrücken löste sich auf, sie war jedesmal total "vollgekrümelt", wenn sie ausstieg. Da wir zu einer Einschulung eingeladen waren, mußte ich mal schnell was machen:

Da ich natürlich keinen Schaumstoff so eben rumliegen hatte, habe ich das Kissen einfach neu bezogen! Für die Vorderseite ein Geschirrhandtuch - ich liebe diese Ein-Euro-Teile!! - und die Rückseite strahlt in IKEA Bomull. Dazu rotes Schrägband (oder hatte ich Nahtband genommen??), 6 Knopflöcher und ein paar Quernähte zum Fixieren - fertig war der Bezug für einen Römer Jockey!

Zuerst dachte ich ja, die Grüntöne passen überhaupt nicht zum türkisen Sitz, aber mir gefällt es so bunt doch wirklich gut! Und Puzzeltrinchen freut sich immer wieder drauf: "Neu Kissen d'auf!"

*****

Karten habe ich auch gebastelt, u.a. einige "Karteileichen", unfertige Karten, bei denen ich nie ein Ende oder DAS I-Tüpfelchen gefunden habe. Sie lagen z.T. jahrelang in einer Kiste, wurden immer wieder hervorgeholt, aber die zündende Idee wollte einfach nicht kommen... Na, an einem Abend habe ich sie alle gebastelt!!

 Diese war mal für eine Kartenaktion gedacht, aber ich bin nicht rechtzeitig fertig geworden.
Es sollte noch ein 3. Element mit drauf, wenn ich mich recht erinnere, da passte aber nichts - also habe ich es dann doch weggelassen ;-)

 Für diese Hochzeitskarte lagen auch alle Zutaten bereit, der perlmuttfarbene Kreis sollte es unbedingt sein, auch das Herzchenpapier... nun ist sie so schlicht und einfach geworden, wie es mir am besten gefiel!

 Hier hatte ich den rosenholzfarbenen Rahmen geschenkt bekommen, die Mimosa passte farblich so schön dazu, daß ich sie schonmal dahintergeklebt hatte. Aber das "wie weiter?" kam nie...
Ich brauchte einen größeren Rohling und dann mußten die Rosen einfach auch mit drauf.
An der Schachtel für drumherum arbeite ich noch, hab mich einmal total vermessen - Deckel und Unterteil passen gar nicht aufeinander :-P

 Diese Fadengrafik habe ich schon vor Jaaaaaaaahren gestickt, aber sie gefiel mir so gut, daß ich nie eine passende Kartenidee hatte. Tja, das Motiv wirkt, es braucht gar nicht mehr als einen Rohling und den Schriftzug!

Irgendwann bekam ich mal ein mini Dankeschön-Kärtchen für eine Onlinekauf....
Das Kärtchen war einfach zu schade, es einfach nur so liegen zu haben, daher habe ich es auf dieser Karte verbastelt. Die Brauntöne passen einfach perfekt zueinander!

Einer meiner Lieblingsstempel - das Elfenmädchen von Magnolia! Hier fielen mir zu meiner Coloration plötzlich die passenden Papiere in die Hand und *schwuppdiwupp* ein bißchen gemattet und gestanzt - da sitzt sie nun!


Diese 2 Karten sind zu einer weiteren Bastelaktion entstanden - es sollten verschiedene Papiere, aber keine Stempel- oder 3D-Motive verwendet werden!
Mir fielen sofort diese gestapelten Geschenkpäckchen ein, ein bißchen "Geschenkband" und Deko - fertig waren die Geburtstagskarten!
So kann man wunderbar kleine Restchen oder Papierstreifen verarbeiten...

*****
Dann wieder eine genähte Kleinigkeit für eine Bekannte - sie wünschte sich einen identischen Brotkorb, wie ich schon im Juli genäht hatte - aber bitte in gelb! Ich hab keinen gelben Stoff!!! Hab mir fast die Hacken wundgelaufen, weil mir nix gefiel... Bis ich wieder auf ein Geschirrhandtuch mit Waffelpikee zurückgegriffen habe, dazu einen gepunkteten gelben Stoff!





Naja, ich denke, nun reicht's auch....

Als Dankeschön für ein Kinderkleidchen habe ich 6 Karten zu unterschiedlichen Anlässen gebastelt und in einer selbstgebastelten Schachtel verschenkt (und doch glatt auf keiner Karte meinen Stempel hinterlassen!! Ich soll sie wiederbekommen zum Bestempeln *lach*)

Und das war's auch schon mit September, die letzten Tagen waren eh weniger erfolgreich und erst heute habe ich wieder etwas fertiggestellt... DAS zeige ich dann in den nächsten Tagen!

Herzliche Grüße
Anika



Kommentare:

Nina hat gesagt…

Hallo,

wow da ist ja eine Karte schöner als die andere!!!

Bin echt begeistert auch deine Einschulungskarten sind super schön!

Gruß Nina!

LeLuMama hat gesagt…

ui der Brotkorb würde auch in meine Küche passen :-)! TOLL!

lg putzmutz