Samstag, 1. September 2012

Heute ist Einschulung!

Schon vor Wochen habe ich die Einschulungskarten für Jonas' Kindergartenfreunde fertig gehabt, es fehlten bloß noch die Naschi-Verpackungen. Dieses Jahr habe ich keine Mini-Schultüten gebastelt, sondern meine neue, gebrauchte Milchkartonstanze verwendet. Es waren auch dieses Jahr nur 10 Kinder, die etwas bekommen haben, davon 2 Mädels, die ein größeres Geschenk bekamen.

Hier sind erstmal alle Karten - es sind ein paar mehr geworden, so ist gleich der Bestand für's nächste Jahr aufgestockt:

 Mein neues HG-Papier aus einem Paket von Glass-Hobby-Design, 
gestanzt mit Spellbinders Labels Six und einem Bildmalarna-Mädel.

 Eine fast identische Karte, mir gefällt die Spelli-Form grad sehr gut, auch die kleine Mimosa von Bildmalarna und ein Schnörkel von Joy!Crafts.

 Hier habe ich mich mal an einer plastischen Blume mit 3 unterschiedlich großen Joy!Crafts-Stanzen probiert.

 Zwischendurch eine Jungskarte mit einem Digistamp von Dustin Pike.

 Das Motiv ist von Elizabeth Dulemba und mein neuer Schmetti-Bordürenstanzer kam zum ersten Mal zum Einsatz!

 Auch diese Elfe ist von Elizabeth Dulemba, die Sprüche bzw. Glückwünsche sind in unterschiedlichen Farben am PC ausgedruckt und zurechtgestanzt oder -geschnitten.

 Der Feuerwehrdrache von Dustin Pike machte sich gut mit einem von 5 verschiedenen Designbändern von Ursus.

 Diese Meerjungfrau von Elizabeth Dulemba habe ich letztes Jahr schon zu einer Einschulungskarte verbastelt, einfach ein tolles Mädchenmotiv. Den unteren Joy!Crafts-Schnörkel habe ich ein bißchen "gekürzt", schon sieht er ganz anders aus.

 Eine kleine Piratenszene mit 2 Motiven von Dustin Pike.

 Eins meiner Lieblingsmotive von Dustin Pike, der Drachenritter (oder Ritterdrache???)
Auf Banner und Schild kann man so schön Geburtsdaten und Initialen platzieren ;-)

 Auch dieser Ritter ist klasse - man erkennt's, wieder Dustin Pike.

Und hier eine "unisex"-Karte, die im Endeffekt ein Mädchen bekommen hat.
Aber ein kleiner Zauberer in Lila geht auch für Jungs...
Der Stempel "Hocus Pocus" ist von Lily of the Valley, das gepunktete Papier von IKEA.


Und hier sind nochmal alle Karten mit den ausgewählten Papieren für die Milchkartons:

Dann habe ich mich einen Abend hingesetzt und alle Kartons geklebt, befüllt, Karten geschrieben und beides aneinandergetüdelt:

 Hier für alle 8 Kinder zusammen.
Es sind drin: einige Bonbons, ein Minitütchen Gummizeugs und ein Radiergummi.
Für die Mädels kleine Törtchen (viel zu schade zum Radieren!) und für die Jungs natürlich Spiderman (brandaktuell!)

 Und das ist mal ein einzelner Umschlag mit gefülltem Milchkarton.

So, nun muß ich aber los, die Einschulungsparty bei Freunden geht los! Bzw. ich fahre jetzt mit Johanna hin, sie mußte erst noch Mittagsschläfchen machen!
An alle Einschulungskinder, die mitlesen: habt einen wunderschönen Tag und viel Spaß in der Schule!

Herzliche Grüße
Anika

 














1 Kommentar:

creativchen hat gesagt…

Liebe Anika, du zeigst schöne Werke auf deinem Blogspot. Wurde mich freuen, auf deinem Besuch auf meine Kreative Seite und vielleicht ein Stöberchen in meinem Online Shop: "Hobby-crafts-and-paperdesign.de"
Viele liebe Grüße von Marina